Technik

Aktuelle Fahrzeuge

Die aktuellen Einsatzfahrzeuge der Ortswehr sind ein TLF 16/25 vom Baujahr 1985/ 2004. Der Aufbau stammt von einem TLF W50 und wurde in Eigeninitiative von den Kameraden auf das überholte Fahrgestell des MB 1218 aufgebaut. Zur Ausrüstung des Allradfahrzeuges gehören neben Löschwasservorrat, Monitor, Schnellangriff, Atemschutzgeräten und Schlauchmaterial, auch Ausrüstung zur technischen Hilfeleistung und Beleuchtungssatz, sowie Ausrüstungen zum Hochwassereinsatz. Das 2 Fahrzeug ist ein HLF 20 vom Baujahr 2009.Diese Fahrzeug ist seit dem 5.11.2012 im Dienst in unserer Wehr.Es basiert auf einem MAN Fahrgestell und hat den Ausbau der Firma Ziegler aus Mühlau.Es handelt sich dabei um ein Vorführfahrzeug für den Osteuropäischen Markt und hat damit einige Besonderheiten aufzuweisen.Es handelt sich um ein Allradfahrzeug.Das Fahrzeug ist ausgestattet mit einem Wassertank mir 3000 l Wasser und hat einen  250 l Schaumtank.Zur weiteren Ausrüstung gehören , Monitor, Schnellangriff, Atemschutzgeräten und Schlauchmaterial, auch Ausrüstung zur technischen Hilfeleistung , sowie Ausrüstungen zum Hochwassereinsatz sind vorhanden.Zum ausleuchten von Einsatzstellen verfügt das Fahrzeug einen ausfahrbaren Lichtmast mit insgesamt 4 Xenon Scheinwerfern.Für unsere Jugendfeuerwehr steht ein VW T4 zur Verfügung , dieser dient dem Nachwuchs als Transportfahrzeug.





aktuelle Fahrzeuge (TLF 16 / 25 , HLF 20 , MTW )
Florian Ziegenhain 11-23 / 1 und Florian Ziegenhain 11-49 / 1 und Florian Ziegenhain 11-19 / 1  → zur Galerie

Vorstellung bisherige Fahrzeuge

Der ständigen Wartung und Pflege der Technik durch die Kameraden, besonders der Altersabteilung ist noch heute eine Vielzahl alter nicht mehr genutzter Technik im funktionsfähigen Zustand. Zu den ältesten Schätzen gehört die aus Mutzschwitz stammende Handdruckspritze etwa aus dem Jahr 1890. Das ehemalige Mannschaftsfahrzeug Garant mit TSA vom damaligen Standort Höfgen ist auch heute zu Feuerwehrumzügen immer noch im Einsatz.


                                                                                              Handdruckspritze 1890
Handdruckspritze 1890     → zur Galerie

1996 erhielten wir ein ausgemustertes Fahrzeug LF8 Opel Blitz, welches bis 2005 gute Dienste in der Feuerwehr leistete.


                                                                                              LF8 Opel Blitz
LF8 Opel Blitz     → zur Galerie 

2012 wurde das Löschfahrzeug  LF 16 ( W 50 ) außer Dienst gestellt und gegen ein Hilfelöschfahrzeug ( HLF 20 ) ausgetauscht.

                                                                                              
LF16 W 50
zurück  |  top

 

zurück  |  top